Thomas Quink Bachblüten

Das Thema Bachblüten wird sehr kontrovers diskutiert. Auf der einen Seite gibt es Studien, die die Wirkungslosigkeit belegen und letztendlich widerspricht das Verfahren auch dem gesunden Menschenverstand. Auf der anderen Seite gibt es mittlerweile Krankenversicherungen, die Bachblüten-Therapie bezahlen.

Außerdem merkt man recht schnell, wenn man sich einmal mit den letzten Erkenntnissen der Quantentheorie, der Stringtheorie und der Relativitätstheorie beschäftigt, dass nicht alles, was uns immer als bewiesene Physik verkauft wird, wirklich so 100%ig belegt ist. Es gibt auch in der Naturwissenschaft noch ganz viel, was wir nicht wissen und was wir nicht verstehen. So gibt es zum Beispiel in unserem Weltall ganz viel Materie, die wir nachweisen können, die aber niemand sehen kann und wo niemand weiß wo sie ist und woraus sie besteht. Außerdem gibt es immer mehr ernstzunehmende Physiker, die sich sicher sind, dass es in unserer Welt mehr als die vier Dimensionen gibt, in denen unsere Alltagswahrnehmung organisiert ist. Was mag in den anderen Dimensionen wohl alles verborgen sein, das wir mit den Verfahren aus unseren beschränkten vier Dimensionen gar nicht nachweisen können? Sie können sich das so vorstellen, als wollten Sie einer zwei-dimensionalen Comic-Figur versuchen zu erklären, wie sich ein Liter Wasser anfühlt oder wie es sich anfühlt, eine Stunde im Regen zu stehen. Genausowenig können wir uns eine 5. eine 6. oder gar eine geforderte 13. Dimension vorstellen.

Wie es auch immer sein mag. Letztendlich kommt es auch hier wieder auf die Wirkung an. Und Bachblüten können eine sehr große Wirkung entwickeln. Selbst wenn die Naturwissenschaft versagt, die Wirkung von Bachblüten zu erklären, so kann die Psychologie und die Hypnose doch die meisten Wirkungen von Bachblüten sehr gut erklären.

Die Bachblüten setzen an verschiedenen Stellen an, wo dem Menschen Energie und Kraft fehlt und können helfen, getroffene Entscheidungen in die Realität umzusetzen. Dies ist genau das, was ich mit Hypnose-Coaching erreichen möchte. Ich werde diese Verfahren nur dann einsetzen, wenn eine Offenheit gegenüber solchen Verfahren besteht. Und wenn die Offenheit besteht, werden Sie auch eine positive Wirkung entfalten.

Weitere Informationen zum Thema Bachblüten finden Sie hier.